Autor

Schlagwort: Schreiben

Mein Brotjob

Wie vermutlich die meisten Autoren kann ich nicht mal ansatzweise vom schreiben leben und brauche deshalb einen sogenannten Brotjob. In Wahrheit gibt es halt nur sehr wenige wirkliche Bestseller-Autoren wie Stephen King, Dean Koontz oder J.K. Rowling (obwohl mir immer wieder geraten wird, ich soll doch „einfach mal“ einen Harry Potter schreiben).

Zu Gast bei The Weekly Quest

Der Podcast The Weekly Quest behandelt coole, nerdige Themen wie Videospiele, Rollenspiele, Comics, Pen & Paper und vieles mehr.

Interview zu Berserker

Savage Types hat nicht nur meinen neuen Roman Berserker veröffentlicht, sondern mich auch zu einem Interview gebeten. Hier nun die knallharten Fragen und meine hoffentlich halbwegs sinnvollen Antworten.

Von Konkurrenten und Kollegen

Vor kurzem war ich mit meiner Geschichte Der Erleger für einen Preis nominiert, landete letztlich aber nur auf Platz 7 von insgesamt 8. Trotzdem hab ich mich für die Gewinner gefreut und ihnen gratuliert. Da stellte sich mir dann die Frage: Sind andere Autoren nun eigentlich meine Konkurrenten oder meine Kollegen?

Lesung: Sechster Virtueller Literaturcon

Am 15. und 16. Oktober findet der sechste virtuelle Literaturcon statt und ich freu mich besonders darauf, dort vorlesen zu dürfen.

Von Soft- und Hard Science-Fiction

Man kann das Sci-Fi Genre grob in zwei Kategorien unterteilen: Soft Science-Fiction und Hard Science-Fiction. Was genau ist da der Unterschied?

Von Transgressive und Fiction

Was ist Transgressive fiction? Ein bei uns recht unbekanntes Genre. Aber sieht man sich einige der Autoren an, die unter diesem Begriff zusammengefasst werden, dann alle Achtung.

Von Krimi und Crime

Ich bin kein Fan von Krimis, aber ich mag Crime. Im deutschsprachigen Raum wird da leider oft kein Unterschied gemacht. Oder vieles, was eigentlich zu Crime gehört, einfach in das Thriller-Genre gepackt. Umgekehrt werden Krimis im englischen Sprachraum einfach unter die übergeordnete Kategorie Crime einsortiert.

Von Setting und Genres

Ich möchte gleich mal was klären: Sci-Fi ist für mich kein Genre!

Okay, das klingt jetzt etwas heftig, um es genauer zu sagen: ich benutze es selten bis gar nicht als Genre. Ich benutze Science Fiction vorwiegend als Setting für meine Figuren und Geschichten.

Podcast zu Am Anfang war das Bild

In Folge 3 des Literatunnat Podcast spricht Yvonne Tunnat mit Aiki Mira über die Anthologie Am Anfang war das Bild.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén